Ski-Roller Strecken
im Bayerischen Wald

Wer im Sommer sein Langlauftraining auf Skikes oder Ski-Roller weiterführen möchte, hat auf diesen Strecken freie Bahn ohne Autoverkehr:

Mauth, Finsterau Langlaufzentrum (D)

Ausgangspunkt Langlaufzentrum Finsterau, ca. 2.5 km


> Skater- und Skirollerstrecke Finsterau
> Flyer der Gemeinde Mauth mit Streckenprofil (PDF)

Nordisches Zentrum Jägerbild, Breitenberg (D)

Ausgangspunkt ist die Blutwurzhütte in Jägerbild, ca 1.8 km
Hinweis: Streckenprofil mit steiler Abfahrt für Geübte


> Rollerbahn
> Website

Donau-Ilz Radweg, (D)

Asphaltierte Fahrbahnoberfläche: Niederalteich – Tittling / Bahnhof 37.5 km
Hinweis: Radfahrer und Spaziergänger auf der Strecke

> Höhenprofil
> Streckenbeschreibung

ARBER Hohenzollern Skistadion (D)

Rollerbahn für Trainingszwecke, asphaltierte Strecken 2,3 km
Profis als auch Hobby- und Freizeitsportler sind zur Benutzung der Trainings- und Wettkampfstrecken im Rahmen der Ausübung des Biathlon- und Langlaufsports berechtigt.


> Sommerbetrieb Rollerbahn
> Website

[contact-form-7 404 "Not Found"]